Einstieg in das Ariba Network

Sie werden feststellen, dass es einfach ist, Ariba Network-Lieferant zu werden. Laden Sie diese Schnellstartanleitung herunter.

Ihr Kunde hat einen Prozess angestoßen, der sich in den nächsten Wochen folgendermaßen entwickeln wird:

  1. Sie werden eine E-Mail mit einer Einladung erhalten, dem Ariba Network beizutreten. Die Absenderadresse lautet: ordersender-prod@ansmp.ariba.com. In der Betreffzeile steht: (Ihr Kunde) rüstet zum Dokumentenaustausch mittels Ariba Network um.
  2. Um Ihr Unternehmen im Netzwerk zu registrieren, suchen Sie in der E-Mail nach „Erforderliche Schritte“ und klicken auf den Link. Die Registrierung dauert nur einige Minuten.
    • Vervollständigen Sie Ihr Unternehmensprofil mit einer Unternehmensbeschreibung, Informationen zu angebotenen Produkten und Dienstleistungen und Ihrem Verkaufsgebiet. (Dieses wird auch anderen Käufern im Ariba Network dabei helfen, Sie zu finden.)
    • Lesen Sie die Nutzungsbedingungen. Sie müssen diese akzeptieren, um dem Wunsch Ihres Kunden zu entsprechen, Geschäfte über das Ariba Network abzuwickeln.
  3. Sobald Ihr Konto ordnungsgemäß konfiguriert ist, können Sie mit Ihrem Kunden elektronische Transaktionen durchführen. Sie können damit rechnen, dass Ihr Kunde Ihnen eine Bestellung zusendet, sobald diese zur Verfügung steht. (Wie erhalte ich einen Auftrag?)
  4. Eventuell erhalten Sie weitere E-Mails, je nachdem, welche Transaktionen Ihr Einkäufer mit Ihnen durchführen möchte. Möglicherweise erhalten Sie eine E-Mail mit Anweisungen, wie Sie die ordnungsgemäße Konfiguration Ihres Kontos bestätigen, um elektronische Kaufaufträge zu erhalten.

Ihre Einkäufer möchten Ihnen oft weitere Informationen zukommen lassen, wie Leitfäden, Online-Vorführungen und Einzelheiten zur Hilfe und Unterstützung. Sollte dies der Fall sein, wird ein Lieferanteninformationsportal von den Käufern erstellt, auf das Sie über Ihr Konto zugreifen können. Wenn einer Ihrer Einkäufer Sie darüber informiert, dass er ein solches Portal erstellt hat, folgen Sie diesen Schritten, um die entsprechenden Informationen einzusehen.

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Konto an
  2. Klicken Sie auf Ihren Firmennamen oben rechts in der Ecke der Seite
  3. Klicken Sie auf „Kundenbeziehungen“.
  4. Wählen Sie den Link zum Lieferanteninformationsportal.

 

Weiter ...